Blog

Erziehungskeulen

zum weiterlesen …

 

Selbstreflexion zum Jahreswechsel

Wer bin ich und was tue ich am liebsten?
Wann war ich zuletzt zur richtigen Zeit am richtigen Ort? Und, wenn ich wüsste, dass alles was ich mir wünsche in Erfüllung geht, was würde ich mir wünschen?
zum weiterlesen …

 

Einige Weisheiten von einem Herzmenschen:

zum weiterlesen …

Das Package

Wie wichtig ist dein Aussehen für die Partnerschaft?
Viele von uns meckern ständig an sich herum und glauben, sie müssten ihre Figur oder Aussehen stets optimieren. Und wenn man fragt, warum sie sich so kasteien und dauernd an sich rumnörgeln, bekommt man oft die Antwort: „ ich tue es für mich“ , „ich tue es um meinem Partner zu gefallen“ oder „ich muss in meinem Job gut aussehen“. 
zum weiterlesen …

 

Töten vs. Sterbebegleitung

Wer entscheidet über das Wie des Sterbens?

Diese Zeilen schreibe ich für diejenigen, die sich mit dem Thema Sterbebegleitung für Tiere beschäftigen und das sogenannte Einschläfern (Töten) der Tiere kritisch betrachten. Mit meinen Zeilen möchte ich niemanden angreifen oder verurteilen. Ich möchte lediglich eine andere kritische Sichtweise darstellen.
zum weiterlesen …
 

Sei authentisch! „Perfekte“ gibt es schon wie Sand am Meer……

Aber was ist mit Authentizität gemeint?
Ich nehme kleine Kinder gerne als Vorlage und erkläre mir Authentizität so:
zum weiterlesen …

 

Intuition und Kinderbetreuung…..

In meinem Arbeitsfeld als Sozialpädagogin begegne ich täglich Eltern, die von den Missverständnissen über die kindliche Entwicklung beeinflusst sind und leider ihre intuitive Vorgehensweise vergessen oder verdrängen.
Immer wieder höre ich, je früher Dies oder Jenes, desto besser ist es fürs Kind.
zum weiterlesen …
 

Wie viele Wahrheiten gibt es? Deine – Meine…?

Woher beziehen wir eigentlich unsere felsenfeste Meinung? Wenn wir innerlich den Bewertungsstab an einen Menschen legen, auf welche Fakten beziehen wir uns dabei?
Aus welchen Quellen stammen deine Fakten? Bist du dir 100% sicher, dass sie  objektiv und korrekt sind?
zum weiterlesen …
 

Was bedeutet Selbstliebe für mich?

Selbstliebe bedeutet, in jeder Lebenslage offen für dich zu sein und dir selbst freundlich zu begegnen.
Viele von uns leiden an einer seelischen Autoimmunerkrankung. Ein Teil unseres Ichs kämpft gegen einen anderen Teil unseres Wesens. Das kostet enorm viel Lebensenergie!
zum weiterlesen …

 

Kennst Du die vier indianischen Gesetze?

Vier indianische Gesetze der Spiritualität

Das 1. Gesetz sagt:
“Die Person die Dir begegnet ist die Richtige”
Das heißt, niemand tritt rein zufällig in unser Leben, alle Menschen, die uns umgeben, die sich mit uns austauschen, stehen für etwas, entweder um uns zu lehren oder uns in unserer Situation voranzubringen.
zum weiterlesen …